Spirit Child - die Ausbildung für Eltern/Kind Begleiter

SPIRIT CHILD ist eine Bewegung für die Kinder unserer Erde. 

 

Sie steht dafür Kinder & Jugendliche in ihrem wahren Wesen zu begreifen und sie in ihren spirituellen Potenzialen zu fördern. 

 

"Unsere Kinder erschaffen die neue Erde, halten wir ihnen den Raum."

 

Komme gern in meinen kostenfreien Telegram-Kanal , dort findest du wertvolle Bewusstseins-Schlüssel für die Begleitung von Kindern. 


Link: 

https://t.me/spiritchild_bysvenjafreeheart

Spirit Child auf Instagram: https://instagram.com/spiritchild_bysvenjafreeheart    

SPIRIT CHILD die Ausbildung für Eltern-Kind-Begleiter

 

START April 2024 (3 Monate)

10 Zoom Calls

 

Die Kinder der heutigen Zeit sind anders. Ihre Energie ist sehr viel reiner und klarer. Was dazu führt, dass sie sich weniger anpassen. Wahrheit sehr deutlich spüren und nicht bereit sind faule Kompromisse einzugehen. 

 

Wir haben noch sehr viel mit unseren Eltern kooperiert. Haben ihnen energetisch viel abgenommen, uns angepasst um geliebt zu werden und dazuzugehören. 

 

Unsere Kinder hingegen, tragen das NEUE, ursprüngliche Wissen auf die Erde. Sie haben den Zugang nicht verloren und decken alles auf, was der Menschheit und der Erde nicht mehr dient. Diese Kinder können sehr fordernd sein, weil sie gnadenlos zeigen wo Unwahrheit und Illusion liegt. Weil sie uns ihre und unsere Einzigartigkeit und Besonderheit sichtbar machen möchten. 

 

Ihre Frequenzen sind hoch und von ungeheurer Feinheit, weswegen sie eine andere Form der Unterstützung benötigen, als die meisten von uns selbst erfahren haben. 

 

Spirit Child erinnert die (Groß)Eltern und alle Begleiter unserer Kinder an ihren Ursprung. Diese Fortbildung lädt dich ein, dich auf einen ganz neuen Aspekt in dir einzulassen um unsere Kinder besser verstehen und begleiten zu können.

 

Mit dieser Ausbildung folge ich wie immer einem Herzensruf und gleichzeitig wird hier nochmal ganz konkret eine Vision sichtbar, die ich schon seit meiner Kindheit in meinem Herzen trage und weswegen ich meine Berufung eingeschlagen habe. Unsere Kinder werden diese Welt verändern. Doch sie können dies nur, wenn wir sie dabei auf die rechte Art und Weise unterstützen. 

 

Wenn du dazu ein JA in dir fühlst, bist du herzlich eingeladen, deinen Platz einzunehmen und etwas völlig Neues für unsere Kinder zu erschaffen. Einen Raum der sie in ihrer Entwicklung trägt und ein Potenzial öffnet, dass die Kraft des Ursprungs in sich trägt. 

 

"Wenn du das Gefühl kennst, nicht in diese Welt zu passen, bist du hier um die Welt zu verändern."

 

10 LIVE Zoom Calls

wöchentlich (Tag & Uhrzeit wird noch bekannt gegeben)

  

Teaching-Sessions 

In den Teachings tauchen wir in tiefe Transformationsprozesse ein, die dich mit deinem Körper, deinem Sein und Ursprung verbinden. Hier geht es nicht darum, von Außen Wissen anzuhäufen, sondern durch bewusste Impulse Zugang zu deinem inneren Wissen und deinen Gaben zu erlangen. Dein Weg dorthin, ist eine zusätzliche Grundlage für deine Arbeit mit Eltern und Kindern. 

 

Interaktions-Session (Q&A)

Hier ist Platz für deine praktischen Fragen & persönlichen Themen. 

 

Wir kreieren diesen Raum gemeinsam. Das heißt du kannst deine Themen und Fragen einbringen. Ich teile mein Wissen und meine Erfahrung mit der Gruppe und stelle meine Gaben zur Verfügung. Mein DaSEIN öffnet einen Bewusstseinsraum, der sichtbar macht, was in diesem Moment wesentlich ist. 

 

Du bekommst im Vorfeld keine detaillierte Inhaltsangabe, denn ich vertraue ausschließlich auf meine Führung und schöpfe aus dem Moment. Durch die klare Ausrichtung, kannst du spüren, ob du mit dieser Fortbildung in Alignment bist.     

 

Invest: EUR 2.400,- netto (zuzüglich UST) ink. Top Bonus! Ratenzahlung auf Anfrage. 

 

Top Bonus: Support über eine Telegramm-Austauschgruppe während der Ausbildung. 

Im folgenden Interview findest du Infos zur Ausbildung und Erfahrungen einer Teilnehmerin.

Doris stellt mir in diesem Interview spannende Fragen zu den Kindern der neuen Zeit und wie wir sie unterstützen können. 

Außerdem spreche ich mit Doris über ihre Transformation während der Ausbildung und welche Auswirkungen das auf ihre Arbeit als Eltern-Begleiterin hat. Sie erzählt auch, wie sich die Beziehung zu ihrer Tochter verändert hat.